Rescue Diver

In diesem Kurs wird dir beigebracht mögliche Gefahren beim Tauchen zu erkennen und wie du anderen Tauchern in Not Hilfe leisten kannst ohne dich selbst zu gefährden.

Der Rescue Diver Kurs setzt sich aus den Themenkomplexen Verhütung und Ursachen von Tauchunfällen, Tauchrettung, Überdruckverletzung und Unfallmanagement zusammen. Zusätzlich wird erste Hilfe im Allgemeinen als auch mit tauchbedingten Verletzungen vermittelt.

Es finden 2 Theorieeinheiten, 3 Schwimmbad und 3 Tauchgänge statt.

Kursvorraussetzung ist ein Mindestalter von 15 Jahren, eine Zertifizierung als Open Water Scuba Diver und 40 geloggte Tauchgänge oder eine Advanced Diver Zertifizierung sowie eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht älter als ein Jahr. Außerdem ein Nachweis zur Ersten-Hilfe nicht älter als 2 Jahre.

Der Preis beträgt 350€ und beinhaltet

  • sämtliche Materialien zur Theorie
  • Eintritt in Schwimmbad und See
  • die Zertifizierunskosten

Solltest du keine eigene Ausrüstung besitzen würde dich dies nochmals 20€ für die Dauer des Kurses kosten.